Challenge Müllfreies Oberallgäu

Wer schafft es vom 19. – 30. Oktober 2020 mehr Müll zu sammeln: Die Mitarbeiter des Bosch-Werkes oder die SchülerInnen aus Immenstadt, Sonthofen und Blaichach? Um die umliegenden Berge von liegengebliebenem Müll zu befreien, hatte das Bosch-BKK-Netzwerk „Gesundheit in Schulen im Oberallgäu“ die Idee zu dieser Wette. Die SchülerInnen der Fos Sonthofen machten mit bei dieser Challenge und so zogen am 23.10.20 und 30.10.2020 insgesamt 15 Teams los, um auf selbst gewählten Routen umherliegenden Abfall im Allgäu zu sammeln. Ausgestattet mit zur Verfügung gestellten Müllsäcken und Greifzangen wurden die SchülerInnen zwar fündig, aber dennoch wurden  – glücklicherweise- nicht alle Müllsäcke voll.

Menü